DAS IST AUCH UNSERE BAUSTELLE!

Photos: Michael Bennett, Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss/David von Becker

Das ist auch unsere Baustelle!
176 Kinder erobern das Humboldt Forum

Im Lauf der Geschichte ist der Bauprozess des Humboldt Forums im Herzen von Berlin nur ein sehr kurzes Ereignis. Ein Ereignis mit offenem und durchaus nachhaltigem Fortgang. Daher ist es zwingend, dass die zukünftigen Nutzer dieses Gebäudes, die Kinder und Entscheidungsträger der Zukunft, Stimme und Raum erhalten. Sie reflektieren: „Was bedeutet dieser Ort für mich? Was sollte er in Zukunft leisten?“ Es lohnt sich genau hinzuschauen und offen in diese Dialoge zu gehen.

Genau das geschah erstmalig seit Anfang 2017 als Vorbereitung für diese Ausstellung: Acht Schulprojekte knüpften gemeinsam mit internationalen KünstlerInnen und diversen Berliner Institutionen jeweils im Laufe von vier Monaten auf unterschiedlicher Weise an den Lebens- und Erfahrungswelten der Kinder an und gingen auf die Geschichte des Ortes zu.Zahlreiche Fragen und Antworten finden sich in kreativen und phantastischen Erlebnisräumen in der Ausstellung wieder. Diese spielerischen Auseinandersetzungen laden ab dem 14. Oktober 2018 die Besucher zum Betreten einer kreativen Baustelle ein. Zum Mitgestalten eines flexiblen und offenen Gebäudes

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.